Atze – ein Berliner Hundeleben und alles drum herum

Januar 2, 2012

John F. Kenney in Schöneberg

Filed under: Uncategorized — Schlagwörter: , , , — HundAtze @ 10:08 am

Der Besuch des amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy, ein politischer Akt der Entschlossenheit, im Juni 1963 in Berlin hatte eine hohe Symbolkraft für die zweigeteilte Stadt. In seiner berühmten Rede sprach John F. Kennedy vor dem Rathaus Schöneberg  am 26. Juni 1963 an die Bevölkerung der geteilten Stadt, welche sich zu hunderttausenden versammelt hatten. Der Ost-West-Konflikt und der Auswirkungen des Mauerbaus schürten hoffnungsvolle Erwartung der Bürger. Kennedy gab in dieser schweren Zeit Kraft und Zuversicht. Noch heute zählt sein Besuch als Zeichen der Versöhnung, der Hoffnung und der Freiheit sowie einer weiteren Stärkung der deutsch-amerikanischen Beziehungen.

Die gesamte Rede in Übersetzung, sowie Tonmaterial gibts auf: Berlin.de

Powered by WordPress