Atze – ein Berliner Hundeleben und alles drum herum

April 30, 2012

Im Alten Park

Filed under: Hundeleben — HundAtze @ 8:30 pm

[nggallery id=159]

Das Spiel mit der Flasche

Filed under: Hundeleben — HundAtze @ 6:00 pm

[nggallery id=160]

Franckepark

Filed under: Grünanlagen,Hundeleben,Tempelhof — Schlagwörter: — HundAtze @ 3:20 pm

[nggallery id=158]

April 29, 2012

Kleine Trainingseinheit

Filed under: Hundeleben — HundAtze @ 11:30 pm

[nggallery id=157]

Golgatha – der Tanzbare Biergarten am Kreuzberg

Filed under: Kreuzberg — Schlagwörter: , — HundAtze @ 10:05 pm

Homepage Golgatha 

Sonntäglicher Stadtspaziergang durch Tempelhof

Filed under: Hundeleben — HundAtze @ 10:00 pm

… mit Rast im Golgatha.

[nggallery id=156]

Sonntagmorgenrunde

Filed under: Hundeleben — HundAtze @ 9:30 am

Unsere ausgedehnte Sonntagmorgenrunde führte uns erst durch den Lehnepark mit Wilhelmsteich. Ein Stück Idylle, wie die ersten Aufnahmen zeigen, verdreckt an der Picknickstelle, weil sich niemand für den Müll verantwortlich fühlt. Sehr schade für diesen wunderschönen kleinen Park! Und dann endlich durfte ich eine Stunde dem Ball hinterher jagen – war das ein Spaß! Genug bekomme ich davon grundsätzlich nie!

[nggallery id=155]

Gewonnen!

Filed under: Hundeleben — HundAtze @ 7:35 am

Ich habe es endlich geschafft und meine Besitzer davon überzeugen können, dass ich meine Guten-Morgen-Kuschelstunde im Bettchen brauche. JAAA, ich weiß ja eigentlich, dass ich da nichts zu suchen habe, aber morgens muss es einfach sein!

[nggallery id=154]

April 28, 2012

Meine Keule

Filed under: Hundeleben — HundAtze @ 10:30 am

Hier seht ihr mein erstes Spielzeug: Keule. Keule sieht zwar schon ziemlich mitgenommen aus – nage auf Keule ja auch schon seit Jahresbeginn rum! Dennoch bleibt Keule eines meiner Lieblingsspielzeuge. Und diesen ersten Sommertag mit Keule gemeinsam auf dem Balkon willkommen heißen – Genuß pur!

[nggallery id=153]

April 27, 2012

Dieser Reiher steht auf dem Wasser

Filed under: Alt-Tempelhof,Grünanlagen,Hundeleben,Tempelhof,Tierwelt — HundAtze @ 9:00 pm

Ja, und dann noch ein Beispiel dafür, warum man es lieber nicht einfach, sondern kompliziert angeht! Ich sage euch, es war ganz schön eng, aber ich bin unter der Absperrung durch, anstatt ganz einfach drüber zu steigen.

[nggallery id=152]

Older Posts »

Powered by WordPress